Das Kfz-Schadenszentrum VF in Offenbach ist eine markenfreie Werkstatt mit dem Schwerpunkt auf Karosseriearbeiten und eigener Lackiererei. Die Beseitigung von Unfallschäden an der Karosserie wird ergänzt durch die Reparatur von Glasschäden und ein breites Angebot an Dienstleistungen rund um das Auto.

 

Dazu zählen die Vornahme der Inspektionen, die Vorführung von Fahrzeugen zur Erlangung der HU- und ASU-Plaketten, die Überprüfung der Bremsen und die gründliche Reinigung von Fahrzeugen innen und außen.

Das Kfz-Schadenszentrum ist für Kunden rund um die Uhr erreichbar und wickelt Unfallschäden im Kundenauftrag mit den Versicherungen ab.

 

Vincenzo Formisano ist geprüfter Kfz-Sachverständiger und erstellt als solcher im Kundenauftrag Gutachten zur Vorlage bei Versicherungen, Leasinggesellschaften und als Grundlage für Verkaufsverhandlungen.

Unfallinstandsetzung

Die meisten Unfälle gehen dank modernster Technologie und Unfallforschung einigermaßen glimpflich aus und es lohnt sich, das Fahrzeug wieder instand zu setzen.

 

Die entstandenen Schäden betreffen nicht nur Karosserieteile aus Blech, sondern häufig auch solche aus verschiedenen Kunststoffen, Aluminium, Carbon und GFK. Häufig müssen auch Glasschäden repariert werden.

Lackierarbeiten

Eine Autokarosserie aus recht dünnem Stahlblech erträgt im Laufe ihres Lebens eine ganze Menge. Zu der gewöhnlichen Belastung durch die Witterung kommen noch außergewöhnliche Ereignisse wie Hagelschauer, Steinschlag, der Kontakt mit anderen Fahrzeugen oder harten Gegenständen und manchmal leider auch Vandalismus.

 

Das Kfz-Schadenszentrum VF betreibt eine eigene Lackiererei in Mühlheim. Dort sorgt eine eigene Trockenanlage für eine deutliche Verkürzung der Standzeiten der neu- und umlackierten Fahrzeuge.

Karosseriearbeiten

Die Karosserie ist die Außenhaut eines Fahrzeuges und schützt die Insassen. Die Sicherheit eines Fahrzeuges hängt in erheblichem Maße von ihrer Unversehrtheit ab. Daher erlassen Hersteller exakte Vorgaben für Arbeiten an ihren Produkten, die wir gewissenhaft erfüllen. Übrigens verlangen auch Leasinggeber, dass Arbeiten an den von ihnen finanzierten Fahrzeugen nach den Herstellerrichtlinien vorgenommen werden und sehen im Zweifelsfall die entsprechende Dokumentation ein.

 

Die Gründe für Arbeiten an der Karosserie können in einem Unfall oder einem anderen Eingriff in das Fahrzeug liegen, aber auch der Wiederherstellung eines optisch neuwertigen Eindrucks dienen.

Schadensbearbeitung

Ein Unfall, auch der kleinste, verursacht nicht nur Schaden am Auto, sondern auch an den Finanzen. In Deutschland besteht eine Versicherungspflicht für Kfz-Halter, die die Schäden an fremden Personen und fremden Eigentum abdeckt. In welchem Umfang ein Kfz-Eigentümer sein eigenes Fahrzeug versichert, liegt in seinem Ermessen durch Abschluss einer Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung. Letztere wird bei Fahrzeugfinanzierungen regelmäßig vertraglich verlangt.

 

Einem Unfall folgt daher neben der Beseitigung der Schäden am Fahrzeug häufig die versicherungstechnische Abwicklung, die wir gerne und professionell für Sie übernehmen. Dazu gehören die Bestellung des Gutachters, der Schriftverkehr mit der Versicherung und falls notwendig, auch die Einschaltung eines Rechtsanwalts. In jedem Stadium der Schadensbearbeitung sehen wir uns als Sachwalter Ihrer Interessen.

Smart Repair

Unter dem Sammelbegriff „Smart Repair“ wird die Beseitigung aller Schäden zusammengefasst, die allgemein als gering beurteilt werden, oft aber optisch das Bild eines Wagens stark trüben. Dazu rechnen in erster Linie Kratzer im Lack, Dellen in der Karosserie, Kleinschäden an Kunststoffteilen und Schrammen an den Felgen.

 

Eine Beule in der Karosserie verursacht nicht zwingend auch einen Lackschaden und lässt sich oft mit Spezialwerkzeug in der Hand von Spezialisten beseitigen. Oberflächliche Lackschäden, wie sie beim täglichen Gebrauch eines Autos unvermeidlich sind, lassen sich durch eine fachgerechte Behandlung entfernen, ohne dass das gesamte Bauteil neu lackiert werden muss.

Gutachten

Vincenzo Formisano, Gründer und Inhaber vom Kfz-Schadenszentrum VF, ist geprüfter Kfz-Sachverständiger und als solcher legitimiert, Kfz-Gutachten zu erstellen.

 

Bei Unfällen stellt sich stets die Frage nach den Ursachen. Dabei gilt es einmal das Geschehen selbst zu beurteilen, in der Regel Aufgabe der Polizei, und zum zweiten die Unfallfolgen.

Weitere Leistungen

Glasschäden zählen nicht zu den Karosserieschäden. Wir besorgen passenden Ersatz und bauen ihn fachgerecht ein.

 

Unser Bremsenservice überprüft Ihre Bremsen, die Bremsbeläge und die Bremsflüssigkeit und tauscht, wenn notwendig, die Bremsbeläge und die Bremsflüssigkeit aus.

 

Wir führen alle von den Herstellern vorgeschriebenen Wartungsarbeiten aus und nehmen, wenn erwünscht, den Reifenwechsel vor. Wir sorgen für eine erfolgreiche Hauptuntersuchung (HU) und Abgassonderuntersuchung (ASU).

 

Eine gründliche Fahrzeugreinigung und, wenn notwendig, Aufbereitung ergänzt unsere Dienstleistungen rund ums Auto.

Leasingfahrzeuge können Sie vor der Rückgabe kostenlos bei uns überprüfen lassen.

 

Während Ihr Fahrzeug zu notwendigen Arbeiten bei uns steht, stellen wir Ihnen kostenlosen Ersatz. Ebenso kostenlos ist unser Hol- und Bringe Service.

 

Wenn ein Unfall passiert, bedeutet das für die Beteiligten zusätzlichen Stress: Wir helfen Ihnen dabei, diesen so gering wie möglich zu halten.

Wir leisten Soforthilfe rund um die Uhr!

 

Als professionell geführtes und arbeitendes Unternehmen können wir auf all unsere Arbeiten und Dienstleistungen Garantie geben: Sprechen Sie uns darauf an!

Vereinbaren Sie jetzt telefonisch Ihren Werkstatt-Termin. 

Gerne beantworten wir vorab all' Ihre Fragen!